Mind & Body Ästhetik Praxis
die hohe Kunst der Schönheit

Medizinisches Microneedling Original Dermapen 4™ in Solingen

Schreiben Sie die Geschichte Ihrer Haut neu


Was versteht man unter mediz. Microneedling mit der Dermapen 4™?
Das Microneedling mit der Dermapen4 gilt als eine Revolution unter den Anti-Aging-Methoden. Es ist eine effektive und gleichzeitig schonende Hautbehandlung zur allgemeinen Hautstraffung, Narbenbehandlung, Pigmentreduktion und mehr.  Es ist kaum schmerzhaft und hat nahezu keine Ausfallzeit. 

Was ist der Unterschied zwischen einem kosmetischen und einem medizinischem Microneedling?
Bei einem kosmetischen Microneedling wird mit einer Eindringtiefe von maximal 0,5 mm behandelt. Das ist die maximale Eindringtiefe, mit der eine Kosmetikerin behandeln darf. Ein medizinisches Microneedling hat eine Eindringtiefe über 1 mm und darf nur von medizinischem Fachpersonal durchgeführt werden.

Was ist der Dermpen 4™ ?
Die aktuell modernste und effektivste Art, ein Microneedling durchzuführen ist die Behandlung mit dem  elektronischen Dermapen 4™. Mithilfe der hochentwickelten neuen Nadelkartuschen, ausgestattet mit 16 Nadeln und AOVN Direct Digital Drive Motor, wird die Haut bis zu 2000 mal pro Sekunde sanft penetriert. Der Dermapen 4™ gleitet über die Haut und wirkt bis zu 104% schneller als andere Microneedling-Geräte!  

Der Dermapen 4™ hat mehrere Awards gewonnen, darunter Der Germans Design Award in 2019 und der international bekannte “Good Design Award in der Medical und Scientific Kategorie" in 2018.


Was passiert bei einem Microneedling?
Beim medizinischen Microneedling mit der Dermapen 4™ wird die Haut mit sehr feinen Nadeln bis zu 2000 mal in eine Sekunde perforiert. Als natürliche Reaktion wird in der Haut ein Heilungsprozess in Gang gesetzt. Das Ergebnis ist eine gesteigerte Produktion von Collagen und Elastin, eine Erneuerung der Hautoberfläche und Textur. 

Dermapenworld, der das weltweit erste elektrische Mikronadelgerät entwickelt hat, hat seitdem mit Wissenschaftlern und medizinischen Experten zusammengearbeitet, um Dp Dermaceuticals zu entwickeln. DP Dermaceuticals ist die erste Produktpalette, die exklusiv für das Microneedling entworfen wurde. Diese korrigierende und verjüngende Mesotherapie-Cocktails werden zuerst auf die Haut aufgetragen und ziehen bei der Microneedling in die 2000 Mikrokanäle in der Haut ein. 

Was kann mit  der Dermapen4™ behandelt werden?
Folgende Bereiche sind besonders geeignet:

  • Gesicht
  • Hals
  • Dekolleté
  • Hände, Arme, Oberschenkel, Po
  • Narben
  • Dehnungsstreifen
  • Pigmentflecken
  • Akne Grades 1 bis 3

Wie verläuft eine Behandlung mit der Dermapen 4?
Zunächst wird die Haut gründlich gereinigt, eine leichte Peeling durchgeführt und dann desinfiziert. Danach wird ein - auf Ihnen - abgestimmte DP Dermaceuticals Wirkstoffcocktail aufgetragen und mit dem Dermapen4™ in die Haut eingearbeitet. Dabei kann je nach Schmerzempfindlichkeit die entsprechende Eindringtiefe der Nadeln angepasst werden.  Danach folgt der einzigartige  DP Dermaceuticals Über Peel. Diese Säurpeeling (Mandelsäure, Pyruvicsäure, Milchsäure, Vitamin B, Kojisäure, Arbutin, Retinal, Hyaluronsäure, Peptiden, Ferulicsäure)  ist eine einzigartig fraktionierte Peeling geeignet für alle Hauttypen und fördert die Wirkung der Microneedling. Anschließend wird , eine beruhigende und hydratisierende DP Dermaceuticals Mesotherapie-Maske aufgelegt. Zuletzt wird DP Dermaceutical Vitamine, Hyaluron und Feuchtigkeitspflege aufgetragen. 


Ist die Behandlung mit der Dermapen 4™ schmerzhaft?
Für Behandlungen mit Tiefen ab 1,0 mm – 2,5 mm kann zuvor eine Betäubungscreme aufgetragen werden.

Ist man nach der Behandlung gesellschaftsfähig?
Nach einem medizinischen Microneedling ist die Haut manchmal für ca. 1 – 2 Tage leicht geschwollen und gerötet. Wie ein leichten Sonnenbrand. Diese Rötungen können auf Wunsch mit einem leichten Mineral Make-up oder Puder abgedeckt werden. 

Was sind die Risiken und möglichen Nebenwirkungen?
•    Rötungen
•    kleine blaue Flecken oder kleine rote Einblutungen
•    Entzündung (nur bei mangelnder Nachpflege)
•    Auslösen eines Herpes simplex
•    Kleiartige, feine Schuppen der Haut nach 3 bis 4 Tagen.

Wann darf eine Dermapen4 Behandlung nicht durchgeführt werden?
•    Allergien auf einen der Inhaltsstoffe
•    Autoimmunerkrankungen
•    Akute und chronische Hauterkrankungen (Dermatitis, Psoriasis etc.)
•   Bei vermehrter Blutung
•    Diabetes
•    Medikamenteneinnahme: Vitamin A, Antibiotika, Blutverdünner, Zytostatika
•    Akute Infektionen
•    Hautkrebs
•    Akute Herz- Kreislaufprobleme
•    Schwangerschaft und Stillzeit

Wie oft sollte ein medizinische Microneedling durchgeführt werden?
Um ein optimales Ergebnis beim medizinischen Microneedling zu erreichen, werden je nach Körperregion und Hautbeschaffenheit mindestens 5 – 8 Behandlungen im Abstand von  2 – 6 Wochen empfohlen. Anschließend werden jährlich 1 - 2 Auffrischungsbehandlungen empfohlen.

Was kostet eine Behandlung mit dem Dermapen4™?
Eine Behandlung kostet ab 180 Euro.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass ich Beratungsgespräche mit 35€ pro halbe Stunde berechne. Bei einer nachfolgenden Behandlung wird dieser Beratungsgespräch mit dem Behandlungspreis verrechnet.

0212-6455739 oder 0176 70862823

Kim Wüstehube

Heilpraktikerin |Spezialistin für Ästhetik | Referentin